Sparring für Führungskräfte

Das Geheimnis guter Führung ist nicht die Schaffung von Ordnung, sondern die Entwicklung von Kompetenz im Umgang mit Ungleichgewichten, Unsicherheiten und Komplexität. Führung bedeutet, sich selbst, die Menschen und die Organisation = die Muster organisierter Kommunikation zu führen und dabei die Zusammenhänge dahinter in den Fokus zu nehmen.

Wirksame Führung passiert heute nicht mehr als einsame Heldentat, sondern verteilt sich auf mehreren Schultern. Komplexe Systeme brauchen verteilte Intelligenz und Entscheidungskompetenz, die smart zusammengeführt werden will.


„Frau Dr. Martina Augl hat uns bei zwei der wirklich großen Projekte begleitet. Sie war quasi unsere Geburtshelferin von zwei neuen Schwesterfirmen. Mit sehr hoher Professionalität, Umsicht, Konsequenz,
viel Charme und den wichtigen Fragen hat sie dafür gesorgt, dass wir uns auf den Inhalt und die notwendigen Entscheidungen konzentrieren konnten. Der Prozess war in besten Händen und das gab Sicherheit. Hoffentlich haben wir bald wieder mal die „Notwendigkeit“ hier gemeinsam ein Projekt zu starten.“

ING. MAG. MAX KOLMBAUER & FRANZ GEISELMAYR, GESCHÄFTSFÜHRER SAUBER & PARTNER


Referenzen Führungsbegleitung: 

Da gute Veränderungsarbeit nur durch Mitwirkung und Vorbildwirkung von Führung funktioniert, ist in jeder Systemischen Organisationsberatung die Arbeit mit und an Führung wesentlicher Kern; insbesondere als Kerntätigkeit in den Neubesetzungsbegleitungen.